Eichen-Prozessionsspinner effektiv bekämpfen

Stoll-Baumpflege ist spezialisiert auf die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners.

Der Eichenprozessionsspinner ist auf dem Vormarsch und schädigt ganze Eichenwälder. Stoll-Baumpflege ist spezialisiert auf die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners. Schützen Sie Ihre Eichen vor Fraßschäden und sich selbst vor den gesundheitlichen Auswirkungen der giftigen Raupenhaare.

Akuter Befall wird von uns fachmännisch abgesaugt und entsorgt. Vorbeugend können wir im April bis Mai (Larvenstadium 1 und 2) befallene Bäume mit unserer Motorspritze großflächig behandeln. Nutzen Sie diese Präventionsmaßnahme und bekämpfen Sie Fraßschäden an Eichen schon im Frühstadium.

Schützen Sie Ihre Eichen und rufen Sie uns beim Befall dieses Schädlings am besten sofort an. Unter 0906 / 296 00 40 oder 0171 / 497 80 85 stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei der effektiven Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners zur Seite.